powered by Kontakt | Impressum | Login  
 
 
 
 
HH 2013 - superschöne Strecke, aber anspruchsvoll
 
Der Hamburg Marathon 2013 stand ganz im Zeichen "Run for Boston 2013". Gerade wegen des Anschlags und kurzfristig ausgestattet mit gelben Armbändern war jeder hochmotiviert nach einer Schweigeminute die 42.195 km zu bezwingen.

Die Streckenführung ist phänomenal. Reeperbahn, Binnenalster, Aussenalster, Landungsbrücken, Elbchaussee, Jungfernstieg oder Hafen City seien hier nur als Beispiele genannt. Für mich eine der schönsten Marathonstrecken Deutschlands. Natürlich trug hierzu auch das sonnige Wetter bei, welches beim Start zwar kühle 6°C hatte, aber im Laufe des Tages auf 15°C anstieg.

Hamburg verbindet man mit flachem Norddeutschland, aber das Höhenprofil des Marathon hat es in sich - zumindest für Tetras. :-) Viele mehr oder minder starke Anstiege gingen ganz schön in die Arme und konnten zeitlich bei den Abfahrten nicht mehr aufgeholt werden. Aber gerade die superschöne Strecke kombiniert mit dem anspruchsvollen Höhenprofil macht den Reiz des Hamburg Marathons aus.

Jürgen und ich beschlossen zusammen zu fahren, da der Hamburg Marathon wegen seiner Charakteristik nicht für die Verbesserung eigener Rekordzeiten geeignet ist. Für mich eine ganz neue Erfahrung, so konnte ich Taktik, Schaltvorgänge, Windschattenfahren oder auch gegenseitige Motivation üben. Hoffentlich, und dafür werbe ich, kommen noch viele Tetras hinzu - so wie Ben Carpenter, welchen einige von Kienbaum kennen und in seiner Heimatstadt Hamburg seinen ersten Marathon absolvierte.

Noch ein Wort zur Organisation, welche hervorragend war. Ein Parkplatz für die Handbiker direkt bei der Startnummernausgabe bzw. dem Start- und Zielbereich. Eine breite Rampe nach dem Ziel in den Verpflegungsbereich und derselbe kurze Weg zurück zum Parkplatz. So sollte es sein - Dank an die HT Orga Jörn Kreinberg.

Das Hamburger Pubikum war dann noch das I-Tüpfelchen, welches unermüdlich anfeuerte und motivierte.

Für mich keine Frage - 2014 bin ich wieder dabei.

Robin